Herzlich willkommen im Theater am Wall!

Das Theater am Wall ist mit seinen beiden Spielstätten, dem Paul-Schallück-Saal (437 Plätze) und dem Dachtheater (99 Plätze), der zentrale Veranstaltungsort in Warendorf. Ursprünglich als Kino erbaut, ist das Haus nach der vollständigen Renovierung 1999-2004 heute ein modernes Bespieltheater mit den Sparten Schauspiel, Kleinkunst, Kabarett, Musik und Tanz. In der Tradition des alten Lichtspielhauses wird es außerdem als Programmkino genutzt. Im 1999 neu eingerichteten Dachtheater liegt der Schwerpunkt der Veranstaltungen in den Bereichen Jazz, Kleinkunst und beim Amateurtheater, das hier wie auch im großen Saal professionelle Proben- und Aufführungsmöglichkeiten findet.

Die Verantwortung für das kulturelle Leben im „TaW“ teilen sich das Kulturbüro der Stadt Warendorf und der Verein TaW e.V., der sich in den 90er Jahren erfolgreich für den Erhalt des Hauses eingesetzt hat. Das gemeinsame Programmangebot ergänzen einzelne Veranstaltungen von "Drittnutzern".

Programm

« April 2017 »
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

News

„Die Schatzinsel“ nach dem Roman von Robert Louis Stevensonveröffentlicht am: 23.03.2015, 13:15

Zumindest im Kinderring des Theater am Wall geht schon wieder eine Saison zu Ende. Kaum hat sie begonnen, so hat man den Eindruck, steht...mehr


„Collettivo Spettatori“ gastiert mit der aktuellen Produktion „Matrimonio“veröffentlicht am: 23.03.2015, 13:00

Am 16. April um 20.00 Uhr steht das Theater am Wall wieder einmal ganz im Zeichen des experimentellen Tanztheaters. Das „Collettivo...mehr


Schauspiel „Tschick“ in einer Inszenierung des Westfälischen Landestheater Castrop-Rauxel nach der gleichnamigen, vielbeachteten Romanvorlage von Wolfgang Herrndorfveröffentlicht am: 10.03.2015, 11:51

Eine Heldenreise durch die sommerliche deutsche Provinz, mit dem Wind im Rücken und dem Geruch von Abenteuer in der Nase steht am Freitag,...mehr


Das Warendorfer ProVinz-Ensemble präsentiert "Tiefland"veröffentlicht am: 10.03.2015, 11:39

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren, als unter der Regie von Marcel Höfs die Stücke „Cinderella auf dem Dorfe“, „Love me,...mehr


"Die Legende von Mulan" wird verschobenveröffentlicht am: 26.02.2015, 08:35

Ersatztermin 06.03.2015, 16:30 Uhrmehr


Heute kein Jour fixeveröffentlicht am: 13.02.2015, 12:58

Der für heute (13.2.) geplante Jour fixe fällt aus. Der nächste Termin ist am Freitag, 13. März. Wir bitten um Verständnis.mehr


Dominique Horwitz in der Rolle des Mark Rothko zu Gast im Theater am Wallveröffentlicht am: 10.02.2015, 12:04

Das Theater am Wall präsentiert am 3. März um 20.00 Uhr in einer Inszenierung der Konzertdirektion Landgraf das Schauspiel ROT aus der...mehr


„Die Legende von Mulan“ von Christian Gundlachveröffentlicht am: 02.02.2015, 10:54

Am 20. Februar (Freitag) zeigt das Theater am Wall um 16.30 Uhr das Kinderstück „Die Legende von Mulan“ von Christian Gundlach. Der...mehr


„Die drei Räuber“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Tomi Ungerer veröffentlicht am: 21.01.2015, 18:56

In einer Inszenierung des Westfälischen Landestheater Castrop-Rauxel zeigt das Theater am Wall am Freitag (23.01.) um 16.30 Uhr das...mehr


A night at the Opera - A-Cappella-Silvester-Gala im Theater am Wallveröffentlicht am: 08.12.2014, 14:42

Die gute Nachricht vorweg: wer sich am Silvesterabend gut unterhalten lassen möchte, braucht keine weiten Wege auf sich zu nehmen. Noch...mehr


Presse-Kontakt