»Die meisten Menschen sterben an ihren Arzneien, nicht an ihren Krankheiten.«

aus »Der eingebildet Kranke«

Jour fixe

Freitag, 13.10.2017, 20:30 Uhr

Nach Sommerpause und Theaterfest kehrt der "Jour fixe" an diesem Freitag, 13.10., ins Dachtheater zurück. Die Veranstaltung beginnt um 20.30 Uhr, Einlass ist ab 20.00 Uhr. Musikalische Vorträge und eine satirsch-kabarettistische Vorwegnahme der Koalitionsverhandlungen stehen im Mittelpunkt der beliebten Kleinkunstveranstaltung. Max Renner lässt den Flügel im Dachtheater mit eigenen Liedern erklingen. Eine Preisträgerin der Musikschule schließt sich mit einem klassischen Klaviervortrag an: Phoebe Muschol trägt ein virtuoses Klavierstück von Chopin vor. Moderator Winfried Grohe hat satirische Vorträge zum Oktober vorbereitet. Ulrich Horst und Volker Wiebe beschließen den Abend mit frechen Liedern aus den 20er und 30er Jahren. Sie begleiten sich dabei selbst mit Gitarre und Ukulele. Der Eintritt ist frei.

Vorverkaufsstellen

Kein Vorverkauf

Jour fixe im Dachtheater
Jour fixe im Dachtheater