»Die meisten Menschen sterben an ihren Arzneien, nicht an ihren Krankheiten.«

aus »Der eingebildet Kranke«

TheaterTotal spielt Romeo & Julia

Schauspiel aus dem klassischen Theaterrepertoire

Mittwoch, 11.04.2018, 20:00 Uhr

VON LIEBE, GIFT UND TOD
Ein Shakespeare-Meisterwerk

Über Verona liegt der Schatten einer gnadenlosen Feindschaft zweier Familien – der Capulets und der Montagues. Seit Generationen durch Hass entzweit, schimmert in einer Zeit des sinnlosen Blutvergießens plötzlich ein Fünkchen Hoffnung: Als sich Romeo Montague und Julia Capulet unsterblich ineinander verlieben, scheint eine Versöhnung beider Häuser zum Greifen nahe.

Was nach 21-jährigem Bestehen eines Theaterprojektes, in denen bereits fünf Shakespeare-Inszenierungen auf die Bühne gebracht wurden, als längst überfällig galt, wird nun mit Bravour nachgeholt:

TheaterTotal zeigt das ergreifende Drama ROMEO UND JULIA.

Ein Stück Weltliteratur gespielt vom 22. Jahrgang.

PK I 18,00 € PK II 17,00 € PK III 10,00 €Vorverkauf ab dem 12.09.2017, 09.00 Uhr

Vorverkaufsstellen

Vorverkauf ab dem 12.09.2017
- Kulturbüro Warendorf, Kurze Kesselstraße 17, Telefon 02581 54-14 14
- Tourist-Information, Emsstraße 4, Telefon 02581 54 54 54
- online unter www.theateramwall.de
- In den Ticketshops der AD ticket GmbH: www.adticket.de

Romeo & Julia © TheaterTotal
Romeo & Julia © TheaterTotal