»Die meisten Menschen sterben an ihren Arzneien, nicht an ihren Krankheiten.«

aus »Der eingebildet Kranke«

Uwe Wallisch – Der Frauenversteher

Kabarett mit Eric Lehmann

Freitag, 24.11.2017, 20:00 Uhr

Kabarett mit Eric Lehmann

Und noch eine Entdeckung von der Freiburger Börse: Erik Lehmann. Er ist einer der wandlungsfähigsten Kabarettisten unseresLandes, bekannt aus der Herculeskeule in Dresden. SeineParaderolle ist der Sachse Uwe Wallisch: Hobbybastler, Kleingärtner ,Mensch!, der diese Welt staunend durch seine Hornbrille betrachtet und sich an ihr abarbeitet.

In einer Welt, die sich gegen den kleinen Mann verschworen hat, braucht es einen kühlen Kopf wie Uwe Wallisch! Er kämpft für uns! Doch Uwe ist nicht allein. Da ist auch noch Schorsch, der fassungslose Förster mit dem EU-geförderten Waldspielplatz. Oder Herr von Klatsche, der philosophierende Milliardär und Sonnenanbeter. Und Marko, der sich nur noch bewaffnet ins Pflegebett legt.

Gemeinsam mit seinem Autor Philipp Schaller gibt der Kabarettist Erik Lehmann mit seinen Figuren Antworten auf Fragen, die erst noch formuliert werden müssen. Lehmanns Ritt durch sein schräges Figurenensemble ist schwarz, tiefschwarz und voller überraschender Wendungen und immer wieder zum Schreien komisch. Das ist Stress fürs Zwerchfell und Karate fürs Hirn. Man könnte auch einfach sagen: geniales Kabarett!

PK I 18,00 € PK II 17,00 € PK III 10,00 €
Vorverkauf ab dem 12.09.2017, 09.00 Uhr

Vorverkaufsstellen

Vorverkauf ab dem 12.09.2017
- Kulturbüro Warendorf, Kurze Kesselstraße 17, Telefon 02581 54-14 14
- Tourist-Information, Emsstraße 4, Telefon 02581 54 54 54
- online unter www.theateramwall.de
- In den Ticketshops der AD ticket GmbH: www.adticket.de