Corona

Für ein sicheres Theatererlebnis in Corona-Zeiten sind wir auf Ihre Mitwirkung angewiesen. Bitte halten Sie sich an unsere Vorgaben und schützen Sie damit sich und andere. Vielen Dank!

Corona-Regeln für das Theater am Wall

Ab sofort ist der Spielbetrieb nur noch unter der Voraussetzung 2G - geimpft, genesen - möglich. Es gelten die Maskenpflicht und das Abstandsgebot von 1,5m außer am festen Sitzplatz.

Unser Theatercafé hat vor der Veranstaltung und in den Pausen für Sie geöffnet. Allerdings darf der Verzehr nur draußen und an ihrem gebuchten Sitzplatz erfolgen.

Die Regeln im Überblick

  • Kein Zutritt für Personen mit typischen Symptomen einer Coronainfektion

  • Zutritt für Besucher nur mit gültigem Nachweis Geimpft oder Genesen. Die Zutrittskontrollen erfolgen im Veranstaltungsbetrieb an den beiden Haupteingängen zum Wilhelmsplatz.

  • Wer nicht nach Empfehlung der Stiko geimpft werden kann (beispielsweise Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel) muss einen aktuellen negativen Test nachweisen können. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein.

  • Schülerinnen und Schüler bis zum 16. Lebensjahr benötigen keinen Nachweis, alle anderen Unter-18-Jährigen legen eine Bescheinigung der Schule oder einen negativen Test vor. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein.

  • Identitätsnachweise (Personalausweise, u.ä.) werden stichprobenartig kontrolliert.

  • In Wartebereichen und beim Verlassen des Sitzplatzes ist das Tragen einer medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske) verpflichtend.

  • Der Verzehr von Getränken ist nur am Sitzplatz oder im Außenbereich vor dem Theater erlaubt.

Programm

« Dezember 2021 »
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031