Neue Spielzeit beginnt am 26. September

Endlich kann es wieder losgehen. Unsere "Kunstpause" endet am 26. September. Anders als wir es gewohnt sind aber mit vollem Elan freuen wir uns, die Kulturfreunde aus Stadt und Region bald wieder willkommen zu heißen.

Wir haben zusammen mit dem städtische Kulturbüro ein Konzept zum sicheren Betrieb des Theaters nach den Vorgaben der Coronaschutzverordnung NRW entwickelt.

Dazu gehören unter anderem die Umstellung der Lüftungsanlage auf vollständige Frischluftzufuhr, die Erfassung der Besucherdaten zur Nachverfolgung und eine Abstandsregelung, bei der immer ein Platz zwischen jeder Buchung frei bleibt. Auf einen Garderobenservice muss bis auf Weiteres verzichtet werden. Das gilt auch für unser beliebtes Theatercafé. Auch die Pause entfällt bei allen Veranstaltungen, sofern sie nicht aus szenischen Gründen nötig ist. Außer am eigenen Sitzplatz muss im gesamten Theater ein Mund-Nase-Schutz getragen werden.

Unsere Gäste bitten wir, Eintrittskarten möglichst hier online oder in den Vorverkaufsstellen zu erwerben. Alle weiteren „Corona-Regeln“ des Theaters finden Sie auf unserer Internetseite. Der Spielplan wird ebenfalls online laufend aktualisiert, weil einige der im Juni angekündigten Vorstellungen nicht stattfinden können. Auch das Klönkino und der Jour fixe finden vorerst nicht statt.

Trotzdem freuen wir uns auf den Beginn neuen Theatersaison und hoffen trotz Corona auf viele Zuschauer und schöne Theaterabende.

Herzliche Grüße von Vorstand, Kulturbüro und allen Aktiven!

Programm

« November 2020 »
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

News

Vorverkauf beginnt späterveröffentlicht am: 08.09.2020, 16:32

Der freie Verkauf von Eintrittskarten für unser Programm beginnt später als ursprünglich angekündigt. Eigentlich sollte der Vorverkauf am...mehr


Copyright Bild: Theater am Wall e. V.

Unterbrechung den Vorstellungsbetriebes bis zunächst 18. Juni 2020veröffentlicht am: 23.04.2020, 15:38

Wie das Kulturbüro der Stadt Warendorf und der Theater am Wall e.V. in ihrer Presseinformation mitteilen, ist der Vorstellungsbetrieb im...mehr


Copyright Bild: Bernd Boehner

Vater - Schauspiel von Florian Zellerveröffentlicht am: 03.03.2020, 17:55

Das Theater am Wall zeigt in einer Inszenierung der Konzertdirektion Landgraf am 5. März um 20.00 Uhr das Schauspiel „Vater“ aus der Feder...mehr


Afrikanisches Trommeln - Terminänderung im Mai 2020veröffentlicht am: 03.03.2020, 17:50

Die Veranstaltung "Afrikanisches Trommeln" im Mai wird auf Mittwoch, den 20.05.2020 verschoben.mehr


Bildnachweis: Fotograf Marc Lontzek

Wichtiger Hinweis! Ersatztermin für die Komödie Alte Liebe steht festveröffentlicht am: 10.02.2020, 18:02

Infolge der Erkrankung des Hauptdarstellers mussten wir das Stück „Alte Liebe“ leider auf Mittwoch, den 26.02.2020 verschieben. Die...mehr


Wichtiger Hinweis! Die heutige Vorstellung "Alte Liebe" fällt ausveröffentlicht am: 25.01.2020, 09:40

Leider muss die für heute, 25.1.2020 geplante Vorstellung "Alte Liebe" ausfallen. Ob ein Ersatztermin angeboten werden kann,...mehr


Klönkino: Die Ehefrau des Nobelpreisträgers (The Wife)veröffentlicht am: 13.01.2020, 12:25

Mit dem Drama „Die Ehefrau des Nobelpreisträgers“ im Original „The Wife“, startet das Klönkino am kommenden Samstag, 18. Januar in die...mehr


Bildnachweis:

Pasquale Aleardi & Die Phonautenveröffentlicht am: 19.12.2019, 14:32

Einen ganz besonderen Konzertgenuss bietet das Theater am Wall am 1. Februar um 20.00 Uhr. In der reihe TaW in Concert gastieren kein...mehr


Sebastian Krämer - 25 Lieder aus 25 Jahrenveröffentlicht am: 18.12.2019, 14:27

Auch wenn das Weihnachtsfest und der Silvesterabend im Theater am Wall gerade erst verklungen sein werden, im neuen Jahr geht es gleich mit...mehr


Klönkino: Book Club - Das Beste kommt nochveröffentlicht am: 11.12.2019, 15:23

Mit der Komödie „ Book Club “ beendet das Klönkino am kommenden Samstag(14.12.) das Jahr 2019. In dem Regiedebüt des Produzenten Bill...mehr


Presse-Kontakt