»Life is a cabaret, old chum… Come to the Cabaret!«

aus »Cabaret«

STORNO 2020

Die kabarettistische Jahresabrechnung

Samstag, 28.11.2020, 20:00 Uhr

Die kabarettistische Jahresabrechnung

STORNO – Die Abrechnung. Was soll man denn dazu noch schreiben? Ist nicht allesgesagt? Fällt den drei Stornisten überhaupt noch etwas Neues ein? Macht das überhaupt Spaß, sich immer nur mit Corona auseinanderzusetzen? Denn gefühlt wardoch außer der Pandemie in 2020 nichts anderes Thema! Na und ob! Mit inzwischenüber 60.000 Zuschauern und mehr als 70 Auftritten je Spielzeit wird STORNO – Die Abrechnung sogar von Jahr zu Jahr erfolgreicher. Kritiker und Gäste sprühen vor Lob. Der Run auf die begehrten Karten ist ungebrochen.

Immer wieder ist Funke, Philipzen und Rüther auf der Bühne unmittelbar anzumerken, dass das Stornieren für sie nicht nur eine Herzensangelegenheit ist, sondern ihnen und damit auch dem Publikum einen unbändigen Spaß macht. STORNO – Die Abrechnung verspricht Jahr für Jahr frisch gepresstes Politentertainment der Extraklasse, abgeschmeckt mit feinsten musikalischen Zutaten.

Und weil die übergroße Beliebtheit gerade dieser Veranstaltung in den letzten Jahrenimmer wieder zu einem wahren Kundenansturm beim Vorverkaufsbeginn geführt hat,möchten wir den regulären Kartenvorverkauf für alle Veranstaltungen im Theater und den Vorverkauf speziell für STORNO auch in diesem Jahr entzerren.

Wie und wann wir das genau organisieren, können wir heute noch nicht verbindlich sagen. Leider können auch wir nicht vorausschauend kalkulieren, wie die Situation im Herbst dieses Jahres in Bezug auf die Corona-Pandemie sein wird. Sobald wir in diesem Punkt Klarheit haben, werden wir Sie auf dieser Homepage und auch über die Tagespresse informieren wo und wie Karten zu bekommen sind.

 

 

Vorverkaufsstellen

Start des Vorverkaufs wird über die Presse und über die Homepage des Theater am Wall bekannt gegeben.

STORNO 2019 Die Abrechnung © www.storno.org, Achim Hennecke
STORNO 2019 Die Abrechnung © www.storno.org, Achim Hennecke