»Life is a cabaret, old chum… Come to the Cabaret!«

aus »Cabaret«

Gene Caberra Band

Blues, Rock und Soul aus Berlin

Samstag, 14.11.2020, 20:30 Uhr

Blues, Rock und Soul aus Berlin

Gerade einmal fünf Jahre ist Gene Caberra, als er - inspiriert von den alten Blues- und Rock-Kassetten seines Vaters - beginnt, Gitarre  zu spielen. Der erste Song, den er sich beibringt, ist Ben E. Kings „Stand By Me“, der ihn frühzeitig dazu animiert, auch zu singen und Songs zu schreiben. Mit zwölf Jahren startet Gene seine erste Band, veröffentlicht erste EPs und spielt nach dem Schulunterricht in Bars und überall, wo man ihn spielen lässt. Als Jugendlicher wird er als Mitglied der Band „The Black Pony“ zum Teen Idol. Trotz des Erfolges (TV-Auftritte, Einstieg in die deutschen Single- und Albumcharts) wird ihm zunehmend klar, dass er sich mit diesem Projekt als Musiker nicht verwirklichen kann. Er arbeitet an seiner Karriere als Session-Gitarrist, spielt im Studio für „The Voice of Germany“ und „Unser Star für Baku“, gründet 2013 eine Progressive-Rock-Band und entdeckt gleichzeitig seine Liebe für Gypsy Jazz und Django Reinhardt, der zu einem seiner größten Einflüsse wird. Seine EP „Attic Tape“ spielt er gemeinsam mit Bassist René Flächsenhaar und Schlagzeuger Mathias Uredat ein. Als Gene Caberra Band vereinen sie fortan ihre gemeinsame Liebe zum Blues mit Einflüssen aus R&B, Soul, einer gehörigen Portion Rock’n’Roll und gefühlvollem Pop. Ein frischer Throwback Sound, knackige Arrangements, spielerische Leichtigkeit und eingängige Melodien machen den Sound der Gene Caberra Band aus.

Gene Caberra - Vocals, Guitar
Christian Keymer – Keyboard
René Flächsenhaar - Bass, Vocals
Mathias Uredat - Drums

 

 

Vorverkaufsstellen

Start des Vorverkaufs wird über die Presse bekannt gegeben
- Kulturbüro Warendorf, Kurze Kesselstraße 17, Telefon 02581 54-14 14
- Tourist-Information, Emsstraße 4, Telefon 02581 54 54 54
- online unter www.theateramwall.de
- In den Ticketshops der AD ticket GmbH: www.adticket.de